"Steh Deinen Mann" (Fällt aus!)

Männertag am 17. November 2019

Termin: Sonntag, 17.11.19 - 10:30
Studio Cogito Meum
Mühlenstrasse 223a
41236 Mönchengladbach

„Steh Deinen Mann“, so lautet eine alte und auch heute noch gebräuchliche Redewendung und Aufforderung, die viele von uns Männern wahrscheinlich gut kennen und verinnerlicht haben.

Wofür stehe ich als Mann?

Wie setze ich mich für das ein, was mir am Herzen liegt?

Auf praktische und konkrete Art und Weise wollen wir uns diesen Fragen stellen, dabei Grenzen spüren und setzen, einander berühren, aufrecht durch eine Situation gehen, ein Ziel verfolgen, einander herausfordern ...

Ein Kenpo Karate Lehrer wird uns zu körperlichen, mentalen und spirituellen Erfahrungen anleiten. Kenpo ist eine Kampfkunst, die Sport, Selbstverteidigung und Wissenschaft verbindet . https://cogito-meum.de/kenpo/.

Vertiefen werden wir unsere Entdeckungsreise zu den eigenen Stand-Punkten in Auseinandersetzung mitder biblischen Gestalt des Jakob, der mit Gott kämpft und ihm sagt: „Ich lasse dich nicht los, wenn dumich nicht segnest.“ (Gen 32,27) So erhält er den Namen Israel, was soviel heißt wie Gottesstreiter.

Referent:
Robert Fuhr, 5. Dan Kenpo Kampfkunstlehrer und Inhaber des Studios „Cogito Meum“

Leitung:
Helmut Keymer, Katholisches Forum für Erwachsenen- und Familienbildung Mönchengladbach-Heinsberg

Mario Schleypen, Referent für Männerarbeit im Bischöflichen Generalvikariat des Bistums Aachen

Programm

10.30 Uh
Erste Begegnung, Stehkaffee

11.00 Uh
Vorstellung und Einführung in den Tag

11.30 Uhr
Praktische Übungen (1)

12.45 Uhr
Reflexion

13.15 Uhr
Mittagsessen / Pause

13.45 Uhr
Praktische Übungen (2)

14.30 Uhr
Reflexion

14.45 Uhr
Kaffeepause

15.15 Uhr
Einführung in die Bibelstelle Jakobs Kampf am Jabbok, Gen 32,23-33

15.30 Uhr
Bearbeitung der Bibelstelle in Gruppen: Wofür stehe ich?

16.30 Uhr
Gottesdienstlicher Abschluss des Tages

17.15 Uhr
Ende der Veranstaltung

Kostenbeitrag:
25,00 Euro

Es können 16 Männer teilnehmen

Veranstalter:
Bischöfliches Generalvikariat Aachen
- Fachbereich Männerarbeit -
Klosterplatz 7, 52062 Aachen
Tel.: 0241 / 452-416

Kath.Forum für Erwachsenen- und Familienbildung Mönchengladbach und Heinsberg in Kooperation mit der Bischöflichen Akademie des Bistums Aachen

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Das Studio liegt 1,6 Km vom Bahnhof Rheydt entfernt.
Ankunft aus Richtung Aachen: 10.03Uhr / 10.29 Uhr
Ankunft aus Richtung Köln: 10.14 Uhr

Fahrgemeinschaften:
Bei Bedarf und Interesse können wir bei der Bildung von Fahrgemeinschaften behilflich sein.

BITTE BEACHTEN !!
Anmeldung bis zum 4. November unter: helmut.keymer@bistum-aachen