Nacht der offenen Kirchen in der Grabeskirche St. Josef

„Jetzt erkenne ich nur Bruchstücke, doch einmal werde ich alles klar erkennen… Was bleibt, sind Glaube, Hoffnung und Liebe.“ (1.Kor. 13,12f)

Termin: Freitag, 11.10.19 - 20:00
Grabeskirche St. Josef
St.-Josefs-Platz
52068 Aachen

Eine kreativer, meditativer Abend mit Musik, Stille und Gebet in Kooperation mit dem Mobilen Museum des Deutschen Glasmalereimuseums Linnich, an der Orgel Karlheinz Engelen,

20.00 Uhr, 21.00 Uhr. 22.00 Uhr und 23.00 Uhr Einführung

20.00 Uhr bis 24.00 Uhr Gestaltung von Teelichtern mit bunten Glasscherben

20.45 Uhr, 21.45 Uhr, 22.45 Uhr Trauersegen

23.45 Uhr Segen zur Nacht

Wenn Menschen von den schweren Zeiten, den Verlusten in ihrem Lebens sprechen, ist manchmal die Rede davon, dass alles zu „Bruch“ gegangen ist. Wenn der erste Schmerz sanfter wird, fügt sich für manche ihre Welt wieder zusammen und sie entdecken Sinn, neue Perspektiven und Liebe, die den Tod überdauert.