<big><b>Die Hochwasser-Katastrophe 2021 im Bistum Aachen</b></big>
<big><b>Die Hochwasser-Katastrophe 2021 im Bistum Aachen</b></big>
<big><b>Die Hochwasser-Katastrophe 2021 im Bistum Aachen</b></big>
<big><b>Die Hochwasser-Katastrophe 2021 im Bistum Aachen</b></big>
Die Hochwasser-Katastrophe 2021 im Bistum Aachen
Hilfe, Spendenmöglichkeiten, Kontaktadressen und Berichte

So hilft das Bistum. Helfen Sie mit?

Hier finden Sie das Spendenkonto des Bistums für unbürokratische und schnelle Hilfe zur Bewältigung der Hochwasserkatastrophe

IBAN: DE72 3706 0193 1000 1000 60

                                                                                                                                                           

Hier spenden

Hilfe und ein offenes Ohr finden

Telefonseelsorge: 
0800 – 111 0 111

Notfallseelsorge Städteregion Aachen: 
0241 -  4015791

Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV) Region Eifel: 
02445 – 8 95 00

Internetseelsorge: 
internetseelsorge.de

Wie das Bistum hilft.

Solidaritätsfonds für vom Hochwasser betroffene Kinder und Familien

Kornelimünster Innenstadt (c) Pfr. Andreas Möhlig

Notfallseelsorger unterstützen Betroffene der Flutkatastrophe

Notfallseelsorge Stolberg Vicht (c) privat

Hilfe und ein offenes Ohr finden - Angebote für Betroffene

Telefonieren (c) www.pixabay.com

Wie das Bistum die Hochwasser-Katastrophe erlebt.
Und sich engagiert.

Videos

Wo Orte im Bistum betroffen sind

Kein Anspruch auf Vollständigkeit

Wo Sie Hilfe finden

Telefonseelsorge: 
0800 – 111 0 111

Notfallseelsorge Städteregion Aachen: 
0241 - 4015791

Notfallseelsorge Region Eifel: 
02445 – 8 95 00

 

 

Trauma-Beratung des LVR:  
0800 - 654 654 6
 

Psychologische Notfallambulanz für Kinder (Uniklinik Aachen): 
0241 - 80-89362

Psychologische Notfallambulanz für Erwachsene (Uniklinik Aachen): 
0241 - 80-89539

Live-Blog zum Gedenkgottesdienst für die Opfer der Flutkatastrophe