„Von der Kraft und dem Zauber des Vergänglichen“

Jetzt anmelden für die Männerwallfahrt durch den Laufenburger Wald

Die insgesamt zehn Kilometer lange Strecke führt durch den Laufenburger Wald. Entlang des Weges laden besinnliche Stationen zum Innehalten ein. (c) www.pixabay.com
Die insgesamt zehn Kilometer lange Strecke führt durch den Laufenburger Wald. Entlang des Weges laden besinnliche Stationen zum Innehalten ein.
Fr 9. Aug 2019
Stabsabteilung Kommunikation

Aachen, (iba) – Zur Männerwallfahrt lädt das Bistum Aachen für Sonntag, 15. September, 11 bis 16.30 Uhr, ein. Sie steht unter dem Motto „Von der Kraft und dem Zauber des Vergänglichen“. Treffpunkt ist auf dem Wanderparkplatz Laufenburg an der L12 zwischen Langerwehe und Schevenhütte. 

Die insgesamt zehn Kilometer lange Strecke führt durch den Laufenburger Wald. Entlang des Weges laden besinnliche Stationen zum Innehalten ein. Gemeinsam kehren die Teilnehmer der Wallfahrt in das Burgrestaurant der Laufenburg ein.

Nähere Informationen und Anmeldung im Fachbereich Männerarbeit des Bischöflichen Generalvikariates unter Telefon 0241/452-416, E-Mail abt.13@bistum-aachen.de . Anmeldeschluss ist der 8. September. Mehr dazu: www.bistum-aachen.de/Maennerseelsorge  (iba/Te 016)