Die Entdeckungsreise beginnt...

Buntes Magazin lädt zur Heiligtumsfahrt Aachen ein

Ein ganzes Magazin rund um die Heiligtumsfahrt Aachen: „Entdecke mich“- lautet der Titel. (c) Bistum Aachen / Anja Klingbeil
Ein ganzes Magazin rund um die Heiligtumsfahrt Aachen: „Entdecke mich“- lautet der Titel.
Datum:
Fr 16. Okt 2020
Von:
iba

Aachen – „Gehen Sie mit uns auf eine kurzweilige Entdeckungsreise“, lädt Dompropst und Wallfahrtsleiter Rolf-Peter Cremer ein. „Stöbern Sie in den Geschichten rund um die Aachener Heiligtumsfahrt, erfahren Sie Spannendes aus der Geschichte der Wallfahrt und nehmen Sie mit uns einen kurzen Blick darauf, was die Pilgerinnen und Pilger bei der Heiligtumsfahrt erwartet.“ Auf mehr als 40 Seiten bietet das Entdecker-Magazin viel Wissenwertes und Unterhaltsames zur Wallfahrt. 

Erhältlich ist das Magazin kostenlos beim Entdecker-Mobil, das derzeit im gesamten Bistum Aachen unterwegs ist, sowie in der Dominformation in Aachen. „Entdecke mich“ – so lautet das Motto der Wallfahrt im kommenden Jahr. „Mit dieser Aufforderung wollen wir Lust machen auf dem Weg dorthin. Zu entdecken, was wirklich wichtig ist, lehrt uns die Corona-Krise. Die Zeit der Pandemie hat unsere Gesellschaft entschleunigt. Sinnfragen tun sich neu auf, darauf kann der christliche Glaube Antworten anbieten“, betont der Aachener Dompropst. 

Einzelexemplare des Entdecker-Magazins können kostenfrei bestellt werden bei der Stabsabteilung Kommunikation per E-Mail kommunikation@bistum-aachen.de.

Zum Hintergrund: die Heiligtumsfahrt Aachen und Kornelimünster

Die Heiligtumsfahrt findet vom 18. bis 28. Juni 2021 statt. Tausende Menschen werden sich dann wieder auf den Weg zum Aachener Dom machen. Ihr Ziel sind die vier Tuchreliquien, die seit 1349 alle sieben Jahre aus dem Marienschrein entnommen und zehn Tage lang im Dom und auf dem Katschhof verehrt werden. Dabei handelt es sich der Überlieferung nach um das Kleid Marias, das sie in der Geburtsnacht getragen hat, die Windel Jesu, das Enthauptungstuch des heiligen Johannes des Täufers und das Lendentuch Jesu. 

Das biblische Leitwort für die Heiligtumsfahrt 2021 lautet „Für wen haltet ihr mich?“ (Mt 16,15). Es ist die Frage an die Christen, wie sie Jesus als den von Gott gesandten Christus anerkennen. Ergänzt wird es durch das Motto „Entdecke mich": eine Einladung, das Wahrhaftige im Menschen und in sich selbst zu finden, Christus und den Glauben neu oder anders entdecken durch das Erlebnis der Heiligtumsfahrt.

Nähere Informationen zur Heiligtumsfahrt gibt es unter  

www.heiligtumsfahrt2021.de  
facebook.com/heiligtumsfahrt
instagram.com/heiligtumsfahrt_aachen