Friedensgebete im Seelsorgebereich Hellenthal

Den Frieden ins Gebet nehmen

Kinderwunsch: Wir möchten Frieden (c) Bild: Peter Weidemann - In: Pfarrbriefservice.de
Termin: Donnerstag, 22.08.19 - 19:00
Soldatenfriedhof Reifferscheid - Oberreifferscheid
53940 Hellenthal-Oberreifferscheid

Seit zwei Jahren finden unter großer Beteiligung in den Pfarrgemeinden unseres Seelsorgebereichs im monatlichen Wechsel Friedensgebete statt.

Friedenstaube (c) St. Anna Hellenthal

Die Kriege und Bürgerkriege in so vielen Teilen unserer Welt machen uns Sorge und Angst. Als Christen bitten wir Gott um Frieden in der Welt, um Stärkung aller, die sich für Frieden, Verständigung und Versöhnung einsetzen. Dabei beten wir auch für ein friedliches Zusammenleben aller Menschen in unserer Region.

Der von den Nazis kurz vor Ende des 2. Weltkriegs hingerichtete Theologe und Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer schrieb im Mai 1944 aus dem Gefängnis: „Unser Christsein wird heute nur in zweierlei bestehen: Im Beten und im Tun des Gerechten unter den Menschen.“ Daran wollen auch wir uns halten und laden Sie/Euch herzlich zum Friedensgebet ein.

Hier vorab die geplanten Termine für 2019 (jeweils donnerstags um 19.00 Uhr):

21. Februar

Kreuzberg

21. März

Blumenthal

25. April

Wolfert

16. Mai

Hellenthal

13. Juni

Hollerath

18. Juli

Losheim

22. August

Reifferscheid

26. September

Udenbreth

24. Oktober

Rescheid

14. November

Wildenburg