Gesprächstraining für Paare

Wünsche mitteilen, Meinungsverschiedenheiten klären, den Alltag gemeinsam verbringen - nichts geht, ohne miteinander zu reden. Wie Paare miteinander sprechen, beeinflusst maßgeblich ihre Beziehung.

Gut miteinander reden ist lernbar.

Unsere Gesprächstrainings helfen Ihnen,

  • sich so auszudrücken, dass beim Gegenüber genau das ankommt, was Sie mitteilen wollen
  • so zuzuhören, dass Sie besser verstehen, was Ihr Partner/Ihre Partnerin meint
  • Ihre Meinungsverschiedenheiten und Probleme fair auszutragen
  • die Stärken Ihrer Partnerschaft neu zu entdecken.

Link: Stimmen zum Training, AKF – Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung e.V.

Sie besprechen Ihre persönlichen Themen nur mit Ihrem Partner / Ihrer Partnerin, räumlich getrennt von anderen Paaren. Speziell ausgebildete Kursleiter/innen begleiten und unterstützen das Gespräch. Für je zwei Paare steht ein/e Kursleiter/in zur Verfügung.

Das Training ist keine Therapie und keine Beratung. Es wendet sich daher nicht an Paare, die schwerwiegende Konflikte haben, denen es schon längere Zeit nicht mehr gelungen ist, sich zu versöhnen, oder die eine Trennung beabsichtigen. 

EPL, KEK und SPL sind präventive Kurse, die fit machen für den Alltag. Die Paare üben zunächst Fertigkeiten ein, die sich förderlich auf den Gesprächsverlauf auswirken. Anschließend sprechen sie je für sich über wichtige Themen ihrer Partnerschaft. Speziell ausgebildete Trainerinnen und Trainer unterstützen sie dabei.

Entwickelt und evaluiert wurden die Trainings vom Institut für Forschung und Ausbildung in Kommunikationstherapie, München. Wissenschaftliche Begleitstudien zeigen, dass Paare auch noch Jahre nach dem Kurs von der Teilnahme profitieren.

EPL

Der Kurs EPL - Ein Partnerschaftliches Lernprogramm wendet sich an Paare, die noch am Beginn ihrer Beziehung stehen bzw. nicht länger als fünf Jahre verheiratet sind. Der Kurs umfasst 6 Einheiten, die jeweils ca. 2 Stunden dauern. Er findet an einem Wochenende statt.

KEK

Der Kurs KEK - Konstruktive Ehe und Kommunikation wendet sich an Paare, die zusätzlich zum EPL-Lernprogramm auch ihre gemeinsame Geschichte in den Blick nehmen wollen. Eingeladen sind daher Paare, die bereits länger zusammenleben.            Der Kurs umfasst 7 Einheiten, die jeweils ca. 3 Stunden dauern. Er findet an zwei Wochenenden statt.

Gesprächstraining - Stimmen zum Training

SPL

Der Kurs SPL - Stressbewältigung mit Partnerschaftlichem Lernprogramm ist ein Aufbaukurs für Paare, die bereits an einem EPL- oder KEK-Kurs teilgenommen haben. Inhalt ist der Austausch über das eigene Stresserleben, das Einüben von Bewältigungs-strategien inkl. dem Kennenlernen von Entspannungsübungen. Der Kurs findet an vier Abenden über jeweils 2,5 Stunden statt.

(Beratungszentrum für Ehe, Familien-,  Lebens- und Glaubensfragen in Aachen)

Beratungszentrum für Ehe, Familien-, Lebens- und Glaubensfragen in Aachen

Minoritenstraße 3
52062 Aachen