Demo (c) Andris Gulbins

Pastoral in der Arbeitswelt

Im Mittelpunkt einer „Pastoral in der Arbeitswelt“ im Bistum Aachen stehen Arbeitnehmer und Erwerbsarbeitslose mit ihren Erfahrungen, Fragen, Unsicherheiten und Bedürfnissen.

Eine „Pastoral in der Arbeitswelt“ sucht einen kontinuierlichen, intensiven und verlässlichen Kontakt zu Betrieben, zu den dort beschäftigten Arbeitnehmern, Betriebsräten, der dort vertretenen Gewerkschaft und der Betriebsleitung.

Die Sorge gilt dabei den arbeitenden Menschen, einschließlich derer, die unternehmerische Verantwortung tragen, aber auch den Wandlungen der Arbeitswelt selbst. ... Regelmäßige Besuche in Betrieben und regelmäßige Gespräche mit den Arbeitgeberorganisationen, dem Handwerk und den Gewerkschaften schaffen eine Basis des Vertrauens, auf der dann auch im Konfliktfall aufgebaut werden kann. Diese Sorge gilt auch den Arbeitslosen. Eine „Pastoral in der Arbeitswelt“ nimmt teil an den Auseinandersetzungen um gerechte Verteilung von Arbeit und Einkommen.

Partner

Ansprechpartner

N. N.

Arbeiter- und Betriebspastoral
Vanessa Leuer (c) Bistum Aachen / Andreas Steindl

Vanessa Leuer

Geschäftszimmer