Erster Tag der bischöflichen Schulen in Mönchengladbach

Freitag, 8. März, in der Marienschule. Gottesdienst mit Bischof Dr. Helmut Dieser in der Sporthalle, um 9.30 Uhr.

Tag der bischöflichen Schulen (c) Bistum Aachen / Ute Haupts
Tag der bischöflichen Schulen
Di 26. Feb 2019
Stabsabteilung Kommunikation

Aachen, (iba) – Das Bistum Aachen lädt erstmals zum Tag der bischöflichen Schulen ein. Dieser findet statt am Freitag, 8. März, in der Bischöflichen Marienschule in Mönchengladbach, Viersener Straße 209. Eingeladen sind alle Mitarbeiter der zwölf bischöflichen Schulen in Trägerschaft des Bistums Aachen, rund 750 Teilnehmer werden in Mönchengladbach erwartet. Das Programm beginnt um 9.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Sporthalle der Marienschule, zelebriert von Bischof Dr. Helmut Dieser.

„Wir freuen uns sehr darauf, mit all denjenigen in die Begegnung und den Austausch zu kommen, die tagtäglich in den bischöflichen Schulen dafür Sorge tragen, dass an diesen Lebens- und Lernorten Kirche konkret erfahrbar und erlebbar ist“, sagt Dr. Thomas Ervens, Leiter der Abteilung Erziehung und Schule im Bischöflichen Generalvikariat Aachen.

Anknüpfungspunkt und Grundlage des Tages in Mönchengladbach ist die Auseinandersetzung mit dem Leitbild der bischöflichen Schulen. „Bildung ermöglichen. Schule gemeinsam gestalten“ - so sein Titel. Entstanden ist es in einem zweijährigen Prozess, an dem Schulleitungen und Gremien von Lehrern, Schulseelsorgern, Eltern sowie Schülern mitgewirkt haben. Es definiert Qualitätsstandards für die bischöflichen Schulen und ihre zukünftige Entwicklung. Bischof Dr. Helmut Dieser hat das Leitbild, das vom christlichen Gottes- und Menschenbild ausgeht, im März 2018 in Kraft gesetzt. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es einen Impulsvortrag „Katholische Schulen – Lebendige Bildungsorte für Kirche und Gesellschaft“ von Dr. Peter Nothaft, Direktor des Katholischen Schulwerks in Bayern. „Kirchliche Schulen – wozu?“ heißt es bei der anschließenden Podiumsdiskussion mit Generalvikar Dr. Andreas Frick, Professor Gregor Maria Hoff, Professor für Fundamentaltheologie in Salzburg, Hans-Michael Mingenbach, Schulleiter des Elisabeth-Gymnasiums Halle (Saale), Christa Nickels, Parlamentarische Staatssekretärin a.D., sowie Dr. Peter Nothaft. Die Moderation übernimmt Barbara Mourad (WDR). Am Nachmittag finden Workshops zu verschiedenen Themen des Leitbildes statt.

Aktuell besuchen mehr als 9600 Schüler die zwölf bischöflichen Schulen des Bistums Aachen. Mehr als 700 Lehrer sind hier tätig. Mehr zu den bischöflichen Schulen im Bistum Aachen, zum Leitbild sowie das gesamte Programm zum Tag der bischöflichen Schulen gibt es unter www.erziehungundschule.kibac.de. (iba/Te 005)