72 Stunden-Aktion im Bistum Aachen

72-Stunden-Aktion

170.000 Kinder und Jugendliche haben 2013 mit ihrer 72-Stunden-Aktion die Welt in Deutschland ein Stück besser gemacht. 7.500 junge Menschen aus Jugendverbänden, offenen Jugendeinrichtungen, Schulen, Pfarreien, Initiativen und Vereinen haben dabei in unserem Bistum über 300 eigene Projekte selbst geplant und realisiert.

Im Mai 2019 werden sie wieder Verantwortung übernehmen, Kreativität entwickeln und ihre Projekte realisieren. Sie erlernen dabei wichtige Kompetenzen und Werte auch für ihr berufliches Leben.

Als Sponsor können Sie und Ihr Unternehmen dieses besondere Engagement der Kinder und Jugendlichen fördern.

Impressionen

0 Bilder
Bilder-Quelle nicht konfiguriert

Ihre Ansprechpartnerin

Portrait Rappmann neu (c) Bistum Aachen/Andreas Steindl

Itha Rappmann

Unternehmenskooperation

Stabsabteilung Kommunikation - Fundraising und Stiftungen
Klosterplatz 2
52062 Aachen

Mehr zu diesem Thema