P1220457

Neue NotfallseelsorgerInnen in Mönchengladbach beauftragt

P1220457
Datum:
Di 29. Okt 2019
Von:
Bernhard Krinke-Heidenfels

Feierlicher Gottesdienst am 27. Oktober 2019

In einem feierlichen Beauftragungs- und Ermutigungsgottesdienst sind am Sonntag, 27.10.19 in der ev. Kirche MG-Wickrathberg zwei neue und 26 bewährte Notfallseelsorgerinnen und – seelsorger für die nächsten 5 Jahre in den Dienst genommen worden. Im Namen der beiden Kirchen in der Region bzw. im Kirchenkreis sprachen Pastoralreferentin Ulrike Wellens und Superintendent Dietrich Denker die Segensworte und überreichten die offiziellen Urkunden. Polizei und Feuerwehr waren durch Herrn EPHK Rainer Bayer und Herrn Branddirektor Jörg Lampe vertreten, der in seinem Grußwort neben dem besonderen Dank für geleistete Einsätze auch an die Kirchen appellierte, in ihrem unverzichtbaren Dienst der Seelsorge in Krisensituationen nicht nachzulassen. Der Einsatzbereich der ökumenischen Notfallseelsorge Mönchengladbach ist identisch mit dem Stadtgebiet, die Einsätze werden über die Leitstelle der Feuerwehr angefordert.