Exitus (c) BKH

Einladung zum 3. Tag der Notfallseelsorge in Mönchengladbach

Exitus
Datum:
Sa. 28. Okt. 2023
Von:
Bernhard Krinke-Heidenfels

Fachtagung für Einsatzkräfte "Suizid als Herausforderung"

Das Phänomen des Suizides oder des suizidalen Geschehens konkretisiert sich für die Einsatzkräfte immer wieder in dem Moment der Tat oder des Versuches.
Es gibt einen Einsatzort, es gibt den Menschen im Geschehen selbst und es gibt die unmittelbar und mittelbar Betroffenen. Da sind Emotionen wie Trauer, Wut, Schuld oder Scham, verbunden mit der eigenen Verlorenheit oder auch grenzenlosen Liebe. Einsatzkräfte und psychosoziale Helfer*innen arbeiten an diesem Ort und müssen dem entstehenden Druck der Betroffenen standhalten.
Sie versuchen zu retten, was möglich ist. Und oftmals sind es auch die Einsatzkräfte, die am Ende des Geschehens die Spuren aufnehmen und beseitigen.

Neben dem persönlichen Schicksal vor, während und nach dem Suizid(versuch) ist der Suizid in allen Facetten auch ein gesellschaftliches Phänomen. Die Tat selbst, aber auch Wege hinein und Wege hinaus werden beschrieben und wissen-schaftlich aufbereitet, Fakten gesammelt und ausgewertet. Die Präventionsarbeit und Therapien sind Versuche, die Anzahl der Geschehnisse nach unten zu drücken.

Die Tagung beschäftigt sich entsprechend mit den unterschiedlichen Herausforderungen
für die Gesellschaft, für Einsatzkräfte, für Betroffene und für das eigene Wertesystem.
Ein Fokus liegt dabei auf den Chancen und Grenzen des Handelns für uns als Einsatzkräfte
im aktuellen Einsatzgeschehen.

Zeit und Ort der Tagung:   Samstag, 28. Oktober 2023, 9.30 Uhr - 19.00 Uhr
Bischöfl. Marienschule, Viersener Str. 209, 41063 Mönchengladbach

Einladungsflyer und Anmeldeinformationen zum Download:

Flyer NFS-Tag MG 2023