Drei Schweigeminuten für den Frieden

Aufruf der kolumbianischen Bischöfe

Departement Cauca (c) wikipedia.de
Departement Cauca
Mo 4. Nov 2019
Carina Delheit

Für Montag, 4. November 2019 haben die kolumbianischen Bischöfe nach dem jüngsten Massaker im Departement Cauca zu drei Schweigeminuten um 12.00 Uhr mittags kolumbianischer, also 18.00 Uhr deutscher Zeit aufgerufen. Die Bischöfe laden dazu ein, für ein Ende der Gewalt und für Frieden und Leben in Kolumbien zu beten.

In einer Videobotschaft lädt Monseñor Elkin Álvarez, der Generalsekretär der kolumbianischen Bischofskonferenz, neben dem Gebet zum unterstützenden Glockengeläut der Kirchen Kolumbiens für den Moment des Gedenkens ein.

Das Video finden Sie hier.