Dein Jahr in Kolumbien

Informationen zum Freiwilligendienst

Freiwilligendienst in Kolumbien (c) Diözesanrat der Katholiken im Bistum Aachen
Freiwilligendienst in Kolumbien
Fr 30. Aug 2019
Carina Delheit

Mit dem „Sozialen Dienst für Frieden und Versöhnung im Ausland“ entsendet der BDKJ Aachen jedes Jahr zwei Freiwillige nach Kolumbien. So entsteht ein tragfähiger Austausch, der die Partner­schaft mit dem Land Kolumbien lebendig macht!

Mittlerweile sind schon viele Jugendliche über den Freiwilligendienst nach Kolumbien gereist und haben dort in den Entsendeorganisationen ihre Auslandserfahrung sammeln dürfen.

Das Ziel des Freiwilligendienstes ist, dass Du Neues anpackst, Dich engagierst, weiterkommst, über den Tellerrand schaust, Deine eigenen Stärken einsetzt und vor allem viel dazulernst. Über Kolumbien, andere Menschen und vor allem über Dich selbst. Im Mittelpunkt stehst nicht nur Du mit deinen ganz persönlichen Lernerfahrungen. Sondern auch der Austausch mit den Menschen, die Dich umgeben. Als Lernende*r wirst Du Dich in einem dir fremden Land einleben. Du wirst andere Perspektiven kennenlernen, Dich in die Arbeit der Organisation einbringen und Dich irgendwann vor Ort heimisch fühlen. Der Soziale Dienst für Frieden und Versöhnung ist ein gegenseitiges Geben und Nehmen. Durch die Begegnung sammeln beide Seiten wertvolle Erfahrungen.

Die kolumbianischen Partnerorganisationen Concern Universal und Hogar del Niño besitzen jahrzehntelange Erfahrung mit Freiwilligendiensten, nehmen die Freiwilligen auf und übernehmen auch die pädagogische Begleitung.

Wenn Du mehr über den Freiwilligendienst in Kolumbien kennenlernen willst, komm zum SDFV-Infotag!

Am 10. September in Aachen kannst du ein bisschen Abenteuerluft schnuppern und Dich zum Thema Freiwilligendienst informieren. Du triffst ehemalige Freiwillige aus früheren Jahren, hörst Erfahrungsberichte, probierst vom internationalen Buffet und lernst verschiedene Einsatzstellen und Entsendeorganisationen kennen. Auch der BDKJ mit seinen Einsatzstellen in Líbano und Ibagué in Kolumbien wird dort sein.

Das SDFV-Infotreffen findet am 10. September von 10 bis 14 Uhr im Jugendcafé Pinu´u im Aachenfenster in der Buchkremerstraße 2 in Aachen statt. Du musst dich nicht anmelden, sondern kannst einfach vorbeikommen.

 

In den beiden Broschüren findest Du mehr über die Einsatzstellen in Kolumbien sowie über den Freiwilligendienst:

Freiwilligendienst in Kolumbien Ibagué

Freiwilligendienst in Kolumbien Líbano