Innere Balance - Meditationsworkshop im Rahmen der Aktionswoche der Seelischen Gesundheit

Woche der seelischen Gesundheit.Meditation (c) QuellPunkt
Datum:
Termin: Montag, 11.10.21 - 00:00
Von:
Leitung: Herbert Brückner
Ort:
QuellPunkt - Katholisches Hochschulzentrum auf dem Campus Melaten

„Körper – Geist - Seele“ drei Bereiche unseres Daseins, die wir oft voneinander trennen: Wir stellen einen Bereich in den Mittelpunkt  – und blenden die anderen vollständig aus. So schaffen wir es, jeden Bereich für sich zu vernachlässigen und dann wieder zu überfordern. Wie kann es gelingen, eine Balance zu finden, in der jeder Bereich „zu seinem Recht“ kommt und dazu beiträgt, dass wir uns selbst als Einheit wahrnehmen?

 

Die stille Meditation

Einen Zugang hierfür mit langer Tradition bietet die Meditation. Auf dem Weg der Selbstwahrnehmung und Selbsterfahrung kann es gelingen zu entdecken, was unser Körper, Geist und unsere Seele benötigen oder behindern, und wie sich eine Balance einstellen kann - zwischen ihnen untereinander und zur Außenwelt.

Der Meditationsworkshop bietet die Möglichkeit, die stille Meditation kennenzulernen. Die praktische Übung der Meditation im Stile des Zen wird durch Impulsvorträge erläutert und durch Wahrnehmungsübungen begleitet.

Übrigens: Im QuellPunkt finden regelmäßig solche Meditationsangebote (u. a. über den Hochschulsport)  und andere Angebote zur Selbstwahrnehmung statt.

Weitere wichtige Informationen

  • Hilfreich sind bequeme Kleidung und Wollsocken/Stoppersocken.
  • Wir bitten außerdem darum, nach Möglichkeit eine eigene Sportmatte mitzubringen.
  • Teilnehmen kann nur, wer geimpft, genesen oder getestet ist. Am Platz muss keine Maske getragen werden. Eine vollständige Übersicht gibt unser Hygieneschutzkonzept.
  • Der Kurs ist kostenlos.
  • Teilnehmerzahl: 5 - 10 Personen
Es gibt noch freie Plätze

Anmeldung

Innere Balance - Meditationsworkshop im Rahmen der Aktionswoche der Seelischen Gesundheit

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Sie erhalten anschließend eine Anmeldebestätigung per Mail.


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen