KI-Kino I - Film und Diskurs zum Thema Künstliche Intelligenz

KI-Kino (Symbolfoto) (c) AdobeStock / Production Perig
Dienstag, 14. Mai 2019 19:00 - 22:30

Wir bieten drei filmische Zugänge zum Thema Künstliche Intelligenz. Science-Fiction-Filme  können dazu beizutragen, einige tiefgreifende gesellschaftliche Herausforderungen aufzuzeigen, vor denen nicht nur Technologieinnovatoren, sondern auch Wirtschaft, Politik, Religion und die menschliche Gemeinschaft als Ganzes stehen.

Filme mit Gesprächsstoff - daher gibt es direkt im Anschluss die Möglichkeit zur Diskussion mit Expertinnen und Experten.


Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Projekthaus HumTec der RWTH Aachen im Rahmen des Wissenschaftsjahres "Künstliche Intelligenz".

Zum Film

Dieser fast 20 Jahre alte Film transportiert das Pinocchio-Motiv in das 22. Jahrhundert. Ein Roboter in menschenähnlicher Gestalt eines Jungen träumt davon, Mensch zu werden.


(Die Filmtitel dürfen wir an dieser Stelle aber aus lizenzrechtlichen Gründen nicht erscheinen. Wir geben aber gerne Auskunft.)