Einführung in die Wirtschaft und soziale Gerechtigkeit

Wortwolke (c) QuellPunkt
Wortwolke
Termin: Freitag, 19.06.20 - 00:00 - Samstag, 20.06.20 - 00:00
QuellPunkt - Katholisches Hochschulzentrum auf dem Campus Melaten
Campus-Boulevard 30
52074 Aachen

In der Veranstaltung wird Wirtschaftsethik als ein anspruchsvolles wie hoch aktuelles Kommunikationsprojekt vorgestellt, unterschiedliche Ansätze einander gegenübergestellt, die Grenzen einer allein ökonomischen Ethik ausgelotet und dazu eingeladen, einen eigenen Ansatz zu entwerfen.

Termine

Teil 1
Freitag / Samstag (ursprünglicher Termin entfällt; neuer Termin noch nicht bekannt)

Die RWTH Aachen hat wegen der Corona-Pandemie den Start der Vorlesungszeit auf den 19. April verlegt. Daher musste der erste Teil des Seminars verlegt werden. Einen neuen Termin teilen wir mit, sobald dieser fessteht.

 

Teil 2:
Freitag, 19.06.2020 14.30 Uhr - 19.30 Uhr +  Samstag, 20.06.2020, 09.00 Uhr - 12.00 Uhr

Seminar an insgesamt 4 Tagen mit Prof. Elmar Nass, Prof. für Wirtschafts- u. Sozialethik in Fürth

 

Das Seminar ist Bestandteil des Lehrangebotes der RWTH Aachen.

 

Ethik ist gut. Wirtschaft und Markt stehen unter Verdacht, weniger gut zu sein.“ Solche Urteile greifen zu kurz. Denn so einfach ist es nicht. Ethik kann je nach Menschenbild auch dunkle Facetten haben. Und Effizienz bewirkt auch Gutes. Die Wirtschaftsethik lotet das spannende Verhältnis aus zwischen Moral und Effizienz, zwischen einer Orientierung an ideellen und in barer Münze messbaren Werten.

 

 

Veranstalter

Institut für katholische Theologie - Lehrstuhl für Systematische Theologie

 

Anmeldung

Einführung in die Wirtschaft und soziale Gerechtigkeit

Wenn Sie an dieser Veranstaltung am 21. November teilnehmen möchten, so füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Sie erhalten anschließend eine Anmeldebestätigung per Mail.


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen