Geistliche Impulse in der Osterzeit - Pfingsten

Pfingsten (c) www.pixabay.com
Pfingsten
31. Mai 2020
Pfr. Michael Marx aus der Gruppe der Geistlichen Begleitung im Heute bei dir - Prozess

Der Herr ist auferstanden! Halleluja! Dieser österliche Ruf hat in diesem Jahr einen anderen, besonderen Klang. Wir können in diesem Jahr Ostern und auch die Tage davor und danach nicht so feiern, wie wir es kennen und uns vielleicht auch schon darauf gefreut haben.

Apg 2,1-11 – „Da kam plötzlich vom Himmel her ein Brausen“

Der versprochene Heilige Geist ist da! Er versetzt die Jünger*innen in Bewegung. Es tut sich was. Nach Pfingsten verlassen die Apostel Jesu Jerusalem und ziehen durch die Lande. Auch wir kehren nach dem Pfingstfest wieder in den Alltag nach der Osterfestzeit zurück. Überlegen wir, was uns in den letzten österlichen Wochen bewegt hat und nehmen es mit in unseren Alltag - lassen wir das Brausen noch nachhallen. Gottes Geist führt und begleitet uns dabei!

Autor:

Pfr. Michael Marx aus der Gruppe der Geistlichen Begleitung im Heute bei dir - Prozess