Themenschwerpunkt Leben und Glauben von Jugendlichen und jungen Erwachsenen

  • Die Mehrheit der jungen Menschen ist heute nicht mehr kirchlich sozialisiert.
  • Sie begegnet in ihrer Lebenswirklichkeit der Botschaft Jesu Christi nicht mehr selbstverständlich.

> Damit junge Menschen den Glauben als einen Mehrwert für ihr Leben entdecken können, müssen angemessene Begegnungsformen, Zugänge und Begleitungsangebote entwickelt werden. 

> Außerdem sichert die weitreichende Beteiligung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen, dass sie ihre Bedürfnisse und Sichtweisen einbringen und wichtige Beiträge für die Zukunftsfähigkeit kirchlichen Handelns leisten können.

Jugendliche (c) pixabay.com