Innovationsplattform

Eine wichtige Unterstützung der Basis-AGs sowie im zweiten Schritt von diözesanen Projekten, Mitarbeiter/innen und Ehrenamtler/innen aus dem Bistum Aachen wird die neue Innovationsplattform im Bistum Aachen sein. Sie stellt beispielsweise Berater, agile Methoden oder kreative Vorschläge zur Verfügung, hilft bei der Entwicklung von Prototypen, schreibt Erprobungen aus und wertet aus. Dabei sollen gezielt verschiedene Methoden und Konzepte für Innovation getestet und die Rahmenbedingungen dafür modellhaft weiterentwickelt werden. Auch bereits im Bistum bestehende Innovationsprojekte werden berücksichtigt. Die Innovationsplattform fördert in experimenteller Weise die Entwicklung von Kreativräumen und Arbeitskulturen für innovatives Arbeiten. Die Erfahrungen der Innovationsplattform sollen eine Grundlage für die Weiterentwicklung des Innovationsmanagements im Bistum bilden: Wie kann eine langfristige Innovationsstrategie, -struktur und -kultur aussehen?

Das Team der Innovationsplattform: Robert von Reth, Christoph Lohschelder (Leitung), Miriam Daxberger, Dr. Simon Harrich (hintere Reihe von links), Auftraggeber Dr. Frank Dillmann, Dr. Christian Schröder, Dr. Angela Reinders und Florian Sobetzko (vordere Reihe von links). (c) Bistum Aachen / Andreas Steindl
Das Team der Innovationsplattform: Robert von Reth, Christoph Lohschelder (Leitung), Miriam Daxberger, Dr. Simon Harrich (hintere Reihe von links), Auftraggeber Dr. Frank Dillmann, Dr. Christian Schröder, Dr. Angela Reinders und Florian Sobetzko (vordere Reihe von links).

Christoph Lohschelder

Leitung der Innovationsplattform

Oder kommen Sie vorbei:
Büro der Innovationsplattform: Klosterplatz 7, 52062 Aachen, 4. Obergeschoss

Dr. Angela Reinders

Robert von Reth

Miriam Daxberger

Dr. Christian Schröder

Florian Sobetzko

Dr. Simon Harrich

Oliver Schröder