Zustimmung, Antrag und Dienstvereinbarung

MAV-Schulung in der Bischöflichen Akademie

MAV-Logo (c) BAk
MAV-Logo
Dienstag, 29. Januar 2019 10:00 - Mittwoch, 30. Januar 2019 16:30
AZ 28983
Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen

Die MAV-Schulung ist ausgebucht! Warteliste ist möglich.

Dieses Themenfeld macht gleichzeitig einen hohen Anteil der Rechtstreitigkeiten vor den Kirchlichen Arbeitsgerichten aus.

Das Seminar stellt die dazugehörigen Mitbestimmungsrechte vor und zeigt anhand von Fallbeispielen den Weg einer ordnungsgemäßen Beteiligung der MAV. Besonderes Augenmerk gilt dabei dem Zustandekommen ordnungsgemäßer Beschlüsse der MAV unter Einhaltung der für das Mitbestimmungsrecht eingeräumten Fristen.

 

Weitere Informationen

Termin(e): Dienstag, 29. Januar 2019, 10:00 Uhr - Mittwoch, 30. Januar 2019, 16:30 Uhr
Ort: Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen
August-Pieper-Haus
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
https://bak-ac.de
Veranstaltungsnummer: AZ 28983
Leitung: Dr. Georg Souvignier
Zielgruppe: Mitarbeitervertreter/innen aller Fachbereiche
Referent: Manfred Jüngst, Vorsitzender Richter am Landesarbeitsgericht Köln a.D. ; Vorsitzender des Kirchlichen Arbeitsgerichts der Erzdiözese Köln für MAVO-Angelegenheiten
Anmeldung: Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
E-Mail: esther.schaeffter@bistum-aachen.de
Telefon: 0241/47996-29
Fax: 0241/47996-10
 
 
 
Anmeldefrist abgelaufen: 1.12.2018