Weg (c) Katrin Grüner

Wanderexerzitien durch die Eifel

Weg
Sa 16. Mai 2020 - So 24. Mai 2020
Eifel

Pilgern heißt, sich mit Gott auf den Weg machen.

9-tägiger Pilgerweg in Gemeinschaft durch die wunderschöne Eifel. Mal sind die Wege beschwerlich, mal leicht zu gehen. In der Eifel heißt es: "Schneise rauf und Schneise runter."

Beginn des Pilgerweges ist in Aachen-Kornelimünster, Ziel ist die Matthias-Abtei in Trier. Die Gruppe geht auch wieder zurück. Wandererfahrung wäre gut, aber ist nicht Bedingung. Auf dem Pilgerweg gibt es Zeiten des Schweigens, der Gebete, der Meditation, des Liedes und Zeiten für persönliche Gespräche. Die inhaltliche Gestaltung richtet sich nach Bibeltexten. Oberthema ist das Jahreswort der Matthiaswallfahrt nach Trier.

Übernachtet wird in Pensionen/Hotels, Einzelzimmer sind selten. Das Gepäck wird im Begleitbus transportiert. Ein kleiner Tagesrucksack ist ratsam.

Kosten ergeben sich für Übernachtungen/Halbpension, kleinen Mahlzeiten für zwischendurch, Bahnfahrten und Begleitbus. Ein Beitrag für Liederbuch und Pilgerkreuz wird extra erhoben.

Details zu dieser Veranstaltung

Termin

16.05.2020, 10:00 - 24.05.2020, 18:00


Veranstaltungsort

Eifel


Zielgruppe

offen für alle Interessierte


Veranstalter

Wanderexerzitiengruppe des Bistums Aachen


Leitung

Felicitas Klein


Kosten

bitte erfragen


Anmeldung

Felicitas Klein, Wanderexerzitiengruppe des Bistums Aachen
Anmeldeschluss bitte erfragen.
E-Mail: Felicitas_Kl@web.de
Telefon: 02150 / 2457