Sozialrecht für Mitarbeitende in Flüchtlingsberatungsstellen

Grundlagenschulung - AUSGEBUCHT -

www.bischoefliche-akademie-ac.de (c) pixabay
www.bischoefliche-akademie-ac.de
Mittwoch, 20. März 2019 11:00 - Donnerstag, 21. März 2019 16:00
A 29064
Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
Flüchtlinge müssen sich nicht nur um ihre asyl- und aufenthaltsrechtlichen Angelegenheiten kümmern, sondern sind als besondere Gruppe auch in allen sozialrechtlichen Fragen auf eine gute Beratung angewiesen.

Bei der Grundlagenschulung Sozialrecht wird es um folgende Themen gehen: Sozialleistungen für Geflüchtete (mit Ankunftsnachweis / Aufenthaltsgestattung, mit Duldung, mit Aufenthaltstitel aus humanitären Gründen), Wohnsitzauflage, Zugang zur Sprachförderung, Zugang zum Arbeitsmarkt, Zugang zur Arbeitsförderung, Praktikum/Ausbildung/Studium, Kindergeld und Ausbildungsförderung/BAFöG.

Die Grundlagenschulung richtet sich in erster Linie an Mitarbeitende der landesgeförderten Flüchtlingsberatung.

Nach Verstreichen der Online-Anmeldefrist können Sie sich noch telefonisch oder per Email anmelden.

Weitere Informationen

Termin(e): Mittwoch, 20. März 2019, 11:00 Uhr - Donnerstag, 21. März 2019, 16:00 Uhr
Kosten: 67,00 € Tagungsbeitrag / Verpflegung; 110,40 € Tagungsbeitrag / Verpflegung / inkl. Abendessen, EZ und Frühstück
Ort: Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
Veranstalter: Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen, http://www.bischoefliche-akademie-ac.de In Kooperation mit dem Caritasverband Aachen
Veranstaltungsnummer: A 29064
Leitung: Martin Stankewitz-Sybertz
Referent: Andre Schuster, Münster
Anmeldung: Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
E-Mail: gisela.koechig@bistum-aachen.de
Telefon: 0241/47996-22
Fax: 0241/47996-20
 
 
 
Anmeldefrist bis spätestens: 15.03.2019