4. Kohlegespräch Kohlegespräch mit RWE-Chef Dr. Rolf Martin Schmitz

Dr. Rolf Martin Schmitz
Dr. Rolf Martin Schmitz
Montag, 2. September 2019 19:00
Nell-Breuning-Haus
Wiesenstr. 17
52134 Herzogenrath

Der Ausstieg aus der Braunkohle ist beschlossen. Das Nähere müssen noch Gesetze regeln. Aber darauf zu warten, ist nicht das Gebot der Stunde, um die Geschicke der Region zu gestalten.

Vielmehr gilt es, in einen sachlichen Dialog über die Zukunft des Rheinischen Braunkohlereviers einzusteigen. Da gehören alle Akteure an den Tisch, Umweltschützer, soziale und kirchliche Initiativen ebenso wie Gewerkschaften und Unternehmen.

Im Rahmen der „Kohlegespräche“ im Nell-Breuning-Haus stellt sich am Montag, 2. September, um 19 Uhr Rolf Martin Schmitz dem Dialog in der Region. Er ist der Vorstandsvorsitzende der RWE AG, die ebenfalls einen Weg nach der Kohlezeit sucht.

 

Förderung wurde als Unterträger der AKSB bei der bpb beantragt

Förderung wurde als Unterträger der AKSB bei der bpb beantragt
Förderung wurde als Unterträger der AKSB bei der bpb beantragt