MAV (c) MAV

New Work - neue Arbeitswelten und ihre Herausforderungen

MAV
Do 5. Nov 2020 - Fr 6. Nov 2020
S-4147
Nell-Breuning-Haus
Wiesenstr. 17
52134 Herzogenrath

Die Art und Weise wie Arbeit organisiert ist und wie wir heute und in Zukunft zusammenarbeiten, ist in großer Bewegung. Dieser sogenannte Transformationsprozess bezieht sich auf mehr als auf die Digitalisierung der Arbeitswelt. Auch Veränderungen der Gesellschaft, unserer Welt, spiegeln sich in der Arbeitswelt wieder. Wissenschaftler erwarten in den nächsten Jahren grundlegende und nachhaltige Veränderungen.

Tagungstrakt (c) Ludwina Hupfauer
Tagungstrakt

Was bereits viele Leitungsetagen seit einiger Zeit intensiv beschäftigt, wird früher oder später auch die Arbeit in den Mitarbeitervertretungen erreichen. Sowohl die Bedürfnisse von Kollegen und Kolleginnen, wie auch die Anforderungen an Arbeitsplätze verändern sich deutlich. Es entsteht durch viele unterschiedliche Kräfte eine grundlegende und nachhaltige Veränderung der Arbeitswelt.

Oftmals geht die Veränderung so schnell vonstatten, dass es möglicherweise zeitweise sogar an soliden Rechtsgrundlagen fehlt. Miteinander sprechen und verhandeln, ist dann die Alternative. Beispiele sind: Im Verwaltungsbereich: das digitale Arbeiten im Home Office, bzw. die Telearbeit. Themen wie Arbeitszeiten oder Arbeitssicherheit am Arbeitsplatz müssen hier ganz neu und anders bearbeitet werden. Oder im Pflegebereich schon heute oft: Die Arbeit in selbstorganisierten Teams, die im Team ohne Führung von außen, Arbeitszeiten und Aufgaben eigenverantwortlich koordinieren.

Gut vorbereitet in diesen Veränderungsprozess zu gehen, ist für die Mitarbeitervertretungen notwendig, um gestalterisch und proaktiv diesen Prozess mit zu prägen. Ziel des Seminars ist es, zu wissen, was New Work eigentlich ist und welche Chancen und Risiken sich in den Veränderungen verbergen.

Referentin: Angela Suchan Reinhardt,
Organisationsberaterin, Coach und Mediatorin

 

Das Nell-Breuning-Haus ist ein ganz besonderes Tagungs- und Gästehaus in der Euregio Maas-Rhein. Es ist ein Ort tief verwurzelter Gastfreundschaft für alle Generationen unabhängig von der Herkunft, dem religiösen Bekenntnis und der Lebenssituation der Menschen.. Unsere Küche verwertet überwiegend regionale Produkte und legt Wert auf Nachhaltigkeit und fair gehandelte Produkte. Die meisten Zimmer sind mit Fernseher ausgestattet und im gesamten Haus steht Ihnen gratis WiFi zur Verfügung. Wir bieten unseren Gästen einen 24 Stunden Kaffee- und Kaltgetränkeservice.
Einkehren und sich wohlfühlen - unter diesem Leitsatz führen wir unser Haus.

Weitere Informationen

Termin(e): Donnerstag, 05.11.2020  9:00 Uhr - Freitag, 06.11.20202016:15 Uhr
Kosten: 289,00 € pro TN (incl. Seminargebühr, Unterkunft im Einzelzimmer, Vollverpflegung incl. Tagungsgetränke) 249,00 € pro TN ohne Übernachtung und Frühstück)
Ort: Nell-Breuning-Haus
Wiesenstr. 17
52134 Herzogenrath
www.nbh.de
Adresse auf Karte anzeigen
Veranstalter: Nell-Breuning-Haus
Veranstaltungsnummer: S-4147
Anmeldung: Nell-Breuning-Haus
Wiesenstr. 17
52134 Herzogenrath
E-Mail: seminar@nbh.de
Telefon: 02406/95580
Fax: 02406/4632
 
Anmeldefrist bis spätestens: 20.10.2020

Anmeldung zu New Work - neue Arbeitswelten und ihre Herausforderungen

New Work - neue Arbeitswelten und ihre Herausforderungen 

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

 

Privatadresse:

Infos zur Unterkunft/Verpflegung:

AGB für die Teilnahme an Veranstaltungen des Nell-Breuning-Hauses

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail oder telefonisch, falls Sie keine automatische Anmeldebestätigung nach dem Abschicken des Formulars erhalten.

Infos zur Werbung:

Diese Einwilligung können Sie jederzeit über seminar@nbh.de widerrufen.

Datenschutz:

Hinweise zum Datenschutz: Wir verwenden Ihre oben angegebenen Daten nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge sowie für die technische Administration, weitere Aktenführung oder Abrechnung. Ihre Daten werden von uns an dritte Personen nur dann weitergegeben, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie dürfen Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Zu Einzelheiten der Nutzung und des Schutzes Ihrer Daten lesen Sie bitte auch unsere Datenschutzerklärung.

Rechte des Betroffenen: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht
Sie sind gemäß Paragraph 17 KDG jederzeit berechtigt, Auskunft über die zu Ihnen gespeicherten Daten zu verlangen. Gemäß Paragraph 18-21 KDG können Sie jederzeit die Berichtigung. Sperrung und Löschung einzelner Daten verlangen. Sie können jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an uns übermitteln.


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen