Nachhaltigkeit in der politischen Debatte – Ein Blick auf die Bundestagswahlen 2021

(c) pixabay
Datum:
Donnerstag, 19. August 2021 19:00 - 21:00
Art bzw. Nummer:
A 33304
Ort:
Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen

Die Veranstaltung nimmt Herkunft und Geschichte des Nachhaltigkeitsbegriffs in den Blick. Außerdem sollen die politischen Diskurse über Nachhaltigkeit und die jeweiligen Zielsetzungen der deutschen Parteien hinterfragt werden. 

Nachhaltigkeit ist ein zentraler Begriff unserer Lebenswelt im 21. Jahrhundert. Unser Konsumverhalten, unsere gesellschaftlichen Ideale und nicht zuletzt unser Politikverständnis drehen sich um ein Konzept, dass in den letzten 20 Jahren eine erstaunliche Karriere gemacht hat. Wie bei vielen populären Schlagworten scheint auch bei der Nachhaltigkeit eine Konsequenz des eigenen Erfolges zu sein, dass sich nicht mehr präzise sagen lässt, was darunter zu verstehen ist. Je nach Kontext kann nachhaltiges Handeln ganz verschiedene Aspekte beinhalten. Die Verwendung des Nachhaltigkeitsbegriffs in der politischen Diskussion spiegelt dessen Vielschichtigkeit wider. Auch mit Blick auf die Bundestagswahl 2021 versuchen alle maßgeblichen Parteien, diejenigen Bedeutungsgehalte  des Nachhaltigkeitsbegriffs zu betonen, die ihrem strategischen Profil am besten entsptrechen.

Weitere Informationen

Organisation

Veranstalter

Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen

Leitung Barbara Brockmann 
Referent/in

Dr. Aljoscha Berve (Düsseldorf)

Kost

10,00 € Tagungsbeitrag
8,00 € Tagungsbeitrag ermäßigt*
 

*Die Ermäßigung gilt für Schüler/innen, Studierende (in der Erstausbildung), Auszubildende und Arbeitslose. Weitere Differenzierungen sind leider nicht möglich.
Bitte legen Sie einen Nachweis bei Ihrer Anreise vor.

Anmeldung

 

Bitte melden Sie sich über den Anmeldebutton auf dieser Seite an, bei Rückfragen kontaktieren Sie gerne:

Frau Anne Schoepgens

  0241/47996-25
  anne.schoepgens@bistum-aachen.de
  Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
  Anmeldeschluss: 18.08.2021
Es gibt noch freie Plätze

Veranstaltungsanmeldung 

 

 

Details zur Veranstaltung

 

Newsletter und Programmheft 

 

Einwilligung zur Datenspeicherung, -verarbeitung und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen