Lösungsorientierte Kommunikation - ABGESAGT -

Seminar für Leitungs- und Führungskräfte

www.bischoefliche-akademie-ac.de (c) pixabay
www.bischoefliche-akademie-ac.de
Montag, 18. März 2019 9:00 - Dienstag, 19. März 2019 16:30
A 27840
Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
Wie findet man Lösungen? Muss man dafür das Problem genau kennen und Gründe und Ursachen analysiert haben?

Der Ansatz der Lösungsfokussierung geht davon aus, dass Lösungen eine andere Beschaffenheit haben als Probleme, so dass sie auf dem direkten Wege, ohne den Umweg über das Problem, auffindbar sind. Das spart eine Menge Zeit, Energie und wandelt die eigene Haltung in der Kommunikation. Lösungsorientierte Kommunikation ist einfach, aber nicht leicht – das sagt zumindest Steve de Shazer, einer der Begründer der lösungsorientierten Kommunikation.

Dieses Seminar soll Ihnen einen Einblick in den Ansatz der Lösungsfokussierung geben. Dabei werden Sie sowohl neue Gesprächskompetenzen erlangen, als auch Kompetenzen bei sich und anderen entdecken, die Ihnen bislang vielleicht noch nicht aufgefallen sind. Sie werden außerdem zahlreiche Ideen und Anregungen für Ihre Aufgabe als Führungskraft erhalten.

Nach Verstreichen der Online-Anmeldefrist können Sie sich noch telefonisch oder per Email anmelden.

Weitere Informationen

Termin(e): Montag, 18. März 2019, 9:00 Uhr - Dienstag, 19. März 2019, 16:30 Uhr
Kosten: 348,00 € Tagungsbeitrag / Verpflegung; 391,40 € Tagungsbeitrag / Verpflegung / inkl. Abendessen, EZ und Frühstück
Ort: Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
Veranstalter: Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen, http://www.bischoefliche-akademie-ac.de
Veranstaltungsnummer: A 27840
Leitung: Martin Stankewitz-Sybertz
Referent: Anne Löning
Anmeldung: Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
E-Mail: gisela.koechig@bistum-aachen.de
Telefon: 0241/47996-22
Fax: 0241/47996-20
 
 
 
Anmeldefrist bis spätestens: 13.03.2019