Geborgen in seiner Gegenwart

Meditation und Tanz

Benediktinerinnenabtei Maria Heimsuchung (c) Benediktinerinnenabtei Maria Heimsuchung
Benediktinerinnenabtei Maria Heimsuchung
Freitag, 21. September 2018 11:00 - Sonntag, 23. September 2018 13:00
Benediktinerinnen-Abtei Maria Heimsuchung Steinfeld
Hermann-Josef-Str. 6
53925 Kall-Steinfeld
www.benediktinerinnen-steinfeld.de

Bitte bearbeiten Sie den Veranstaltungstext.

Der Tagesablauf wird geprägt durch Hüten der Stille im gemeinsamen Schweigen. Meditieren, Tanzen, achtsames Gehen in der Natur, Malen als Ausdruck des Erlebten werden geübt.

Weitere Informationen

Termin

21.09.2018, 11:00 - 23.09.2018, 13:00

 

Veranstaltungsort

Benediktinerinnen-Abtei Maria Heimsuchung Steinfeld
Hermann-Josef-Str. 6
53925 Kall-Steinfeld
www.benediktinerinnen-steinfeld.de

 

Leitung

Ingeborg Schöniger, Meditationslehrerin-VIA CORDIS, klinische Seelsorgerin, Pädagogin; Juliane Maurer, Meditationslehrerin-VIA CORDIS, Tanzdozentin nach Friedel Kloke-Eibl, Gymnasiallehrerin

 

Kosten

Kursgebühr: 136,00 €, Einzelzimmer mit Dusche/WC, vegetarische Kost: 124,00 €

 

Anmeldung

Ingeborg Schöniger
E-Mail: ingeborg.schoeniger@gmx.de
Telefon: 02472 / 80 250 85
Fax: 02472 / 80 250 85
Anmeldung bis 06.08.2018

Exerzitienarbeit im Bistum Aachen

Download

Bitte bearbeiten Sie den Veranstaltungstext.

Flyer Geborgen in seiner Gegenwart