Telefonpatenschaft in Meerbusch

Die Pfarrei Hildegundis von Meer möchte in Zeiten der Corona – Krise Menschen per Telefon zusammenbringen.

200416 Kachel Telefonpatenschaft (c) Hildegundis vom Meer
200416 Kachel Telefonpatenschaft
Do 16. Apr 2020
Maria Pesch

NACHTRAG vom 19.05.2020: AB MITTE MAI 2020 WIRD DIESE INITIATIVE DURCH DAS TELEFON-JOKER MEERBUSCH ERSETZT.

Wer alleine lebt und wenig Kontakte hat, kann sich beim Patentelefon melden. Dort wird ein Telefonpate oder eine Telefonpatin vermittelt. So können Gedanken und Erfahrungen der momentanen Krisensituation oder auch einfach Alltägliches ausgetauscht werden.

Menschen, die Zeit und ein offenes Ohr haben, die Mut machen und gerne für andere da sind, werden als Pate oder Patin gesucht. Bitte nehmen Sie ebenfalls Kontakt zu uns auf.

 

Zwei Personen werden dann miteinander in Kontakt gebracht. Diese beiden können selbst absprechen, in welchen Abständen ( 1x wöchentlich - täglich) sie miteinander telefonieren.

Persönliche Kontakte wie Hausbesuche, gemeinsame Spaziergänge etc. sind aus Sicherheitsgründen grundsätzlich ausgeschlossen.

So können wir füreinander da sein, Nähe schenken und sind im wahrsten Sinne des Wortes miteinander verbunden.

 

Anmeldung und Kontakt:

Gemeindereferentin Maria Pesch,

Pfarrei Hildegundis von Meer

Telefon: 0157 / 74 16 53 40,

E-Mail: maria.pesch@gdg-meerbusch.de