San-Pedro-Claver-Kolumbienstiftung

San-Pedro-Claver-Stiftung

Ein Heiliger der Liebe

Der Jesuit Pedro Claver wurde 1610 in das heutige Kolumbien entsandt. Dort half er Hunderttausenden von Sklaven. Er bemühte sich, die menschenunwürdigen Bedingungen zu verbessern, unter denen die Sklaven litten.

Der Namensgeber, Pedro Claver wurde 1580 im Nordosten Spaniens geboren. Er starb 1654 in Kolumbien. Pedro Claver wurde 1888 heiliggesprochen.

Gottes Dienst in Kolumbien

Die Priester sind Ratgeber in wichtigen Lebensfragen. Viele junge Männer, die den Beruf des Priesters ergreifen möchten, haben für ihre Ausbildung kein Geld. Auch die Gemeinden haben nur wenige Mittel, um den Menschen zu helfen und die pastoralen und sozialen Aufgaben zu bewältigen.

Das Bistum Aachen verbindet mit Kolumbien seit fast fünf Jahrzehnten eine enge Partnerschaft. Eine wichtige Aufgabe dabei ist die Förderung der Priesterausbildung.

Stiftungszweck

Die San-Pedro-Claver-Kolumbienstiftung fördert:

  • die Aus- und Weiterbildung kolumbianischer Priester und die Seelsorge in Kolumbien
  • pastorale und soziale Aufgaben der katholischen Kirche in Kolumbien
  • Hilfe für Menschen in Kolumbien im Sinne christlicher Solidarität
  • die Partnerschaft zwischen dem Bistum Aachen und der katholischen Kirche in Kolumbien
  • die Entwicklungszusammenarbeit, auch mit anderen gemeinnützigen Organisationen

Stiftungsgremien

Vorstand:

  • Markus Offner (Vorsitzender)
  • Weihbischof Dr. Johannes Bündgens
  • Domkapitular Markus Bruns

Kuratorium:

  • Bischof von Aachen, derzeit vertreten durch Regens Monsignore Dr. Stefan Dückers (Vorsitzender)
  • Erzbischof Jorge Ossa
  • Schwester María Angélica Cadena Sáchicha PJ
  • Dr. Karla Schwenke
  • Prof. Dr. Marianne Genenger-Stricker
  • Monika Lauer Perez
  • Pfarrer Dr. Michael Meyer
  • sowie der Vorsitzende des Vorstandes als geborenes Mitglied

Geschäftsführung:

  • Angela Mispagel

Spendenkonto:

Kontoverbindung der San-Pedro-Claver-Kolumbienstiftung

PAX-Bank eG
BIC: GENODED1PAX
IBAN: DE68 3706 0193 1019 0060 14

San Pedro Claver

Errichtung: 02.01.2009
Rechtsform: rechtsfähige kirchliche Stiftung des privaten Rechts


Stiftungskapital (bei Gründung): 400.000,- EUR

Stiftungskapital (31.12.2019): 1.547.118,05 EUR


Stifter: Körperschaft des öffentlichen Rechts Bistum Aachen
Organe: Vorstand und Kuratorium