Ausbildung zum /r Notfallseelsorger /in

Claudia Wichmann und Martin Schumann (c) 2016 Extra-Tipp Stadt Spiegel www.MeinKrefeld.de
Claudia Wichmann und Martin Schumann
Mi., 5. Dez. 2018
Martin Schumann

Die  Notfallseelsorge Krefeld bildet im nächsten Jahr mindestens 6 neue ehrenamtliche Notfallseelsorgende aus. Notfallseelsorgende leisten „Erste Hilfe für die Seele“ und begleiten Menschen in akuten Krisen.

In Seminaren mit 165 Unterrichtsstunden lernen die Auszubildenden für Menschen in Krisen da zu sein, Struktur zu vermitteln und Gefühlen Raum zu geben. Die Ausbildung beginnt am 25. Januar 2019 und endet Mitte November 2019.

Bewerben können sich alle Menschen zwischen 25 und 70 Jahren, wenn Sie Mitglied einer Kirche sind und gut zuhören können.  Einfühlungsvermögen und ein hohes Maß an innerer Stabilität sind von großem Vorteil.

Bewerbungen auf einen Ausbildungsplatz schicken Sie bitte bis zum 10. Dezember 2018 an Martin.Schumann@ekir.de.

Apollo Style Selector