Sekten und Psychokulte

Unter sogenannten Sekten- und Psychokulten verstehen wir religiöse oder weltanschauliche Gruppen mit hohem Konfliktpotenzial. Durch die Methoden oder Überzeugungen der jeweiligen Anbieter werden entweder die Persönlichkeitsentwicklung beeinträchtigt, die sozialen Kontakte eingeschränkt oder die Weltsicht in Richtung Realitätsverlust verändert. Diese problematischen Angebotsformen sind als offenes Lebenshilfeangebot, als Lehre eines charismatischen Einzelnen und als Überzeugung einer Gemeinschaft zu finden.

Im Grunde (c) Ute Kreus
(Fachbereich Religionen und Weltanschauungsfragen)

Fachbereich Religionen und Weltanschauungsfragen

Kath. Beratungszentrum Mönchengladbach

Bettrather Str. 26
41061 Mönchengladbach