Konzert mit dem Trio Klezmorim und Dr. Wilhelm Bruners

"Niemandsland Gott"

ZAPUH (c) privat
Datum:
Termin: Sonntag, 08.11.20 - 17:00
Von:
Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Mönchengladbach e.V. in Kooperation mit der Citykirche MG
Ort:
Citykirche Mönchengladbach
Kirchplatz 14
41061 Mönchengladbach

Die Frage nach Gott begleitet Wilhelm Bruners sein Leben lang. Seit über 50 Jahren beschreibt der Priester aus Aachen in poetischen Texten und Meditationen diese Suche.

Er gibt damit zahlreichen Menschen "Nahrung", die mit der sonntäglichen Kirchensprache und Verkündigung ihren geistlich-geistigen Hunger nicht mehr stillen können.

Willi Bruners zeigt, dass niemand den biblischen Gott besitzen kann. Mit prägenden Worten erzählt der profunde Bibelkenner in seinen Gedichten und Meditationen, wie Gott befreiend und erlösend für den Menschen wirken kann. Obwohl katholischer Priester, versteht Wilhelm Bruners seine Texte als ökumenisch, weil Gott über allen Religionen steht.

Begleitet wird Willi Bruners von der Gruppe TrioKlezmorim.
Es musizieren Hartmut Magon, Annika Wagner und Horst Couson.

Die aktuellen Hygienestandards werden eingehalten und das Konzert entsprechend organisiert. Die Anzahl der Sitzplätze ist begrenzt. Aus diesem Grund ist ein Einlass nur nach vorheriger Anmeldung per E-Mail citykirche-8.november@t-online.de oder Telefon möglich.

Um eine Spende wird am Ende der Veranstaltung gebeten.

Nach dem Konzert besteht noch die Möglichkeit der Begegnung auf dem Edmund Erlemann Platz. Glühwein und Fingerfood sind bereitet.

Ein Büchertisch mit Literatur von Willi Bruners ist aufgestellt.

Veranstaltungsort:
Citykirche Mönchengladbach
Edmund Erlemann Platz
41061 Mönchengladbach

Veranstalter:
Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Mönchengladbach e.V. in Kooperation mit der Citykirche MG

Kartenbestellungen:
per E-Mail unter citykirche-8.november@t-online.de 

www.klez-and-more.de/