Förderung innovativer Projekte

Kirche am Ort

Geld finanzen (c) pixabay
Fr 11. Sep 2020
Georg Nuño Mayer

Für das Jahr 2021 können Projektmittel für innovative Projekte und zukunftsgerichtete Neuerungen in der Pastoral der „Kirche am Ort“ beantragt werden. Mögliche Antragsteller sind: GdG, Kirchenvorstände oder andere katholische Träger, deren Projekte sich auf die Ebene „Kirche am Ort“ beziehen.- Die Antragstellung erfolgt auf einem Formblatt. Richtlinie und Antragsformular sind unter www.gemeindearbeit-bistum-aachen.de abrufbar.

Weitere Infos bei: ursula.schuermann@bistum-aachen.de – dahin sind auch die Anträge zu richten.

Kirchlicher Anzeiger für die Diözese Aachen Nr. 9, September 2020