Dein Jahr für den Frieden

Freiwilliger Friedensdienst mit pax christi oder SDfV ab Sommer 2022

pax_christi_Zweig_4c_highres_klein-scaled (c) Pax Christi
Datum:
Mi. 30. Juni 2021
Von:
Georg Nuño Mayer

Freiwilliger Friedensdienst mit pax christi oder SDfV ab Sommer 2022

Viele junge Menschen möchten nach der Schule, dem Studium oder der Ausbildung ein Jahr im Ausland verbringen. Dort lernen sie eine neue Sprache und Kultur intensiv kennen und setzen sich als Freiwillige für eine gerechtere Welt ein. pax christi bietet mit den Friedensdiensten ein Freiwilliges Internationales Jahr (FIJ) im Bereich der Friedens- und Versöhnungsarbeit an und ermöglicht den Freiwilligen einen Einblick in die Arbeit von Nichtregierungsorganisationen, Sozialprojekten und Gedenkstätten.

Durch die Coronapandemie konnten die Friedensdienste 2021 nicht stattfinden. Nun beginnen sie wieder mit Ausreisen im Sommer 2022. Junge Menschen können sich ab sofort für einen Friedensdienst bewerben. Weitere Informationen zu den verschiedenen Einsatzstellen in Polen, auf dem Balkan, in Ecuador und Israel/Palästina, zum Bewerbungsverfahren oder zu pax christi sind auf der Homepage www.pax-friedensdienste.de zu finden.


Auch der Soziale Dienst für Frieden und Versöhnung (SDFV) im Bistum Aachen ist ein wichtiger Ansprechpartner für einen Freiwilligen Dienst im Ausland. Auf den Seiten <

Ausland – FSD (fsd-aachen.de)> finden sich Infos zu den einzelnen Projekten, den Einsatzstellen und den Organisationen, die für diese Einsatzstellen Freiwillige suchen.