Gottesdienste vorbereiten und feiern

ein Ausbildungskurs für alle, die an der Leitung von Gottesdiensten interessiert sind

gebetbucher_03_by_Markus_Weinlaender_pfarrbriefservice(1) (c) Bild: Markus Weinländer In: Pfarrbriefservice.de
Datum:
Di. 15. März 2022
Von:
Sabine Grotenburg

Seit vielen Jahren schon gibt es in unserer GdG neben der Messe unterschiedliche Formen von Gottesdiensten. Darunter eher traditionelle Formen, wie das Rosenkranzgebet und eher neue Formate, wie die Auszeit Gottesdienste. Ein vielfältiges und reiches Angebot, gestaltet und geleitet von engagierten Männern und Frauen aus unseren Gemeinden. Auch die Wort-Gottes-Feiern am Wochenende gehören dazu. Nun startet in Kooperation mit dem Katholischen Forum Krefeld-Viersen im Mai ein neuer Ausbildungskurs für Gottesdienstleiter*innen. Schwerpunkt bildet hier natürlich die Vorbereitung, Gestaltung und Leitung der Wort-Gottes-Feier, aber es werden auch alternative Formate angesprochen.  

Geplant sind ca. 6 Montagabende in Folge (beginnend am 2. Mai) jeweils von 19 bis 21.15 Uhr im Pfarrzentrum St. Maria in Neersen.

Teilnehmen können Interessierte aus allen Gemeinden (auch außerhalb von Willich), die sich vorstellen könnten, Gottesdienste verantwortlich zu leiten. Damit nach dem Kurs die Beauftragung zur Leitung von Wort-Gottes-Feiern erteilt werden kann, ist eine Rücksprache mit dem GdG Leiter/Pfarrer der Gemeinde nötig. Darüber hinaus muss der GdG Rat der Beauftragung zustimmen und sein Einverständnis zur Teilnahme am Kurs geben. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weitere Informationen zu diesen Bedingungen, den Inhalten des Kurses und andere Fragen bekommen Sie bei Sabine Grotenburg, Tel. 02156/9109620 oder per Mail:  grotenburg@st-anne.de 

 

Anmeldung:
FBS-Katholisches Forum Krefeld-Viersen, 02151 6294-0 oder 02162/17290
Kursnr:  22-41-001, max. TN 14
Kursleitung: Sabine Grotenburg, Gemeindereferentin
Veranstaltungsort: Pfarrzentrum St. Maria Empfängnis, 47877 Willich Neersen