Auf den Spuren Jesu

Studienreise Israel/Palästina 10.-19.10.2021

Jerusalem (c) Jochen Pesch
Datum:
Di. 23. März 2021
Von:
Georg Nuño Mayer
Israel/Palästina ist das Land, in dem Jesus geboren wurde und lebte. Er lebte damals schon inmitten von religiösen, sozialen und politischen Konflikten, die bis heute das Land prägen. Zugleich ist es das Land, in dem er seine Gleichnisse erzählte, Wunder tat und das Reich Gottes verkündete. Nun haben Sie die Chance, auf seinen Spuren zu wandeln und diese Orte selbst kennenzulernen.
 
Die Studienreise finde in Kooperation mit dem forum Krefeld/Viersen und dem Deutschen Verein vom Heiligen Land/Köln statt.
 
Informationen und Anmeldung bei:
Jochen Pesch, Gemeindereferent unter Tel. 02151 739-6492
 
Ausschreibung und Programm sowie Anmeldung:
 
 
unter "Reiseanmeldung" sind die "Allgemeinen Reisebedingungen" zu finden
 
 
Vorbereitungstreffen:
 
Es kommt auf die aktuellen Corona-Bestimmungen an,  wann ein Vorbereitungstreffen stattfinden kann.