Maiandacht 

KKV lädt ein

kkv (c) KKV
Datum:
Termin: Dienstag, 17.05.22 - 19:00
Ort:

St. Marien Viersen Hamm

Liebe KKVerinnen, liebe KKVer, liebe Gäste,

wie in jedem Jahr laden wir Sie herzlich zu unserer traditionellen und beliebten Maiandacht ein.
Als Schutzpatronin des KKV sind wir der Gottesmutter Maria besonders verbunden.

Die Maiandacht wird auch in diesem Jahr von unseren Mitgliedern Pfarrer Grafe und Doris Glittenberg vorbereitet, die Orgel schlägt Herr Gereon Spiekermann (Sakristan an St. Remigius).
Die Organisatoren würden sich über eine rege Teilnahme sehr freuen. Da wir leider noch immer nicht in unser angestammtes Domizil zurückkehren können, müssen wir auch in diesem Jahr wieder auf das Beisammensein bei Schnittchen etc. nach der Andacht verzichten.

Aus demselben Grund müssen wir auch den im Jahresprogramm für den 11. Juni angekündigten Kaffee-Klön-Nachmittag ausfallen lassen. Wir wollen ihn im nächsten Jahr nachholen.

Wie Einige von Ihnen schon wissen, mussten wir den Abend mit unserer Bürgermeisterin, den wir ja auf den 03. Mai verschoben hatten, ganz kurzfristig wegen Erkrankung von Frau Anemüller absagen. Wir haben aber schon einen neuen Termin vereinbart. Sie wird uns - nach jetzigem Stand - am 14. Juni um 19 Uhr im Sitzungsaal des alten Rathauses, Bahnhofstrasse besuchen

Vor einigen Tagen verstarb unser langjähriger 2. Vorsitzender Hans Karschkes im Alter von 89 Jahren. Er gehörte unserer Ortsgemeinschaft seit 1960 an und brachte sich über lange Zeit als Vorstandsmitglied in die Vorstandsarbeit ein. Viele Anregungen zu Veranstaltungen gingen auf ihn zurück. Er nutzte seine vielfältigen beruflichen und gesellschaftlichen Verbindungen auch zum Wohle der Viersener Ortsgemeinschaft. Der KKV ist ihm zu großem Dank verpflichtet. An den Exequien haben zahlreiche Mitglieder teilgenommen.
Die in unserer Ortsgemeinschaft traditionelle Gedenkmesse aus Anlass seines Todes werden wir demnächst ankündigen.


Es grüßt Sie herzlich     
mit Kreuzschiff voraus   

Thomas Neef, 1. Vorsitzender