Wir über uns

Wir, Klaus von der Heiden, Steffi Kemmerling, Sonja Fellner, Guido Kleen und Sabine Bischof sind das Team vom Fachbereich Kirchliche Jugendarbeit (KJA) im Büro der Regionaldekane Kempen-Viersen und Krefeld. Ganz eng arbeiten wir mit dem Team aus Krefeld zusammen.

Als Referent für kirchliche Jugendarbeit, Jugendseelsorger und Jugendbeauftragte in der Region Kempen-Viersen begeleiten und unterstützen wir alle, die in der KJA aktiv sind: Jugendliche und (junge) Erwachsene, Ehren und Hauptamtliche.

Wir orientieren uns dabei an den Prinzipien Kirchlicher Jugendarbeit:

Wir bieten Sinnorientierung auf dem Hintergrund der christlichen Botschaft.
Wir fördern Emanzipation.
Wir stehen für Partizipation

Unsere Stärken sind:
der Service,
die Beratung,
die Qualifizierung,
die Unterstützung von Projekten vor Ort und
die Freude am christlichen Handeln.

KJA? - Was wir machen!

Wir unterstützen und begleiten die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der kirchlichen Jugendarbeit in den verschiedenen Bezügen gemeindlicher Arbeit und wir nehmen politische und innerkirchliche Interessenvertretung wahr.

Das heißt:

  • Service und Beratung

Wir beraten und informieren bei Herausforderungen in der Jugendarbeit vor Ort.

  • Qualifizierung im Ehrenamt

Wir qualifizieren in unserer Schulungs- und Bildungsarbeit junge Menschen für ihr ehrenamtliches Engagement.

  • Jugendkirche

Wir bieten jungen Menschen einen Zugang zu Glauben und Spiritualität.

  • Schulbezogene Angebote

Wir konzeptionieren und koordinieren Schulabgängerseminare mit Förder- und Hauptschulen.

Wir bieten in Kooperation mit offenen Einrichtungen Planspiel- und Projekttage an.

  • Projekte

Wir arbeiten in konkreten Projekten vor Ort.

  • Kooperationspartner

Wir sind vernetzt mit Kooperationspartnern.

  • Offene Kinder- und Jugendarbeit

Wir beraten, begleiten und qualifizieren die Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Träger in der offenen Kinder- und Jugendarbeit

  • Verbände

Wir unterstützen und begleiten die Arbeit des BDKJ (Bund der katholischen Jugend) und der einzelnen Jugendverbände.

  • Regionen

Wir sind mit der kirchlichen Jugendarbeit mit allen Regionen im Bistum verbunden.

  • Events

Wir unterstützen die Teilnahme an kirchlichen Events.

Grundlage unseres Handelns sind die "Ziele und Aufgaben kirchlicher Jugendarbeit. Ein Beschluss der gemeinsamen Synode der Bistümer der Bundesrepublik Deutschland" von 1975. Mehr dazu im PDF Synodenbeschluss KJA 1975.

Weiter wird unser Handeln bestimmt durch die Rahmenordnung Kirchlicher Kinder- und Jugendarbeit im Bistum Aachen. Siehe auch hierzu das gleichnamige PDF.

Da das Kindeswohl schon lange in unserem Blick ist, ist seit 2011 unsere Handlungsgrundlagen um die Präventionsordnung zur Prävention von sexuellem Missbrauch erweitert. Die Präventionsordnung für das Bistum Aachen basiert auf der im September 2010 beschlossenen Rahmenordnung zur Prävention von sexuellem Missbrauch an Minderjährigen der deutschen Bischofskonferenz. Mehr dazu auch auf der Homepage für Prävention im Bistum Aachen unter www.praevention-bistum-aachen.de.