Besuch des Schaffrathhauses in Alsdorf

– Kultur im Atelier –

Hauptatelier (c) Schaffrathhaus
Termin: Donnerstag, 26.03.20 - 11:00
Schaffrathhaus
Theodor-Seipp-Straße 118
52477 Alsdorf

Treffpunkt: 10:45 Uhr am Schaffrathhaus

Ludwig Schaffrath – einer der größten Glaskünstler der Jahrhundertwende. Er schuf seine Licht durchfluteten Glasfenster nicht nur für Kirchen, sondern auch für Schulen, Krankenhäuser, Rathäuser, Museen, Bahnhöfe und Universitäten weltweit.

Nach dem Tod von Ludwig Schaffrath entstand die Idee, das von ihm genutzte Atelier in seinem Wohnhaus im Alsdorfer Ortsteil Ofden zu erhalten und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. In den Atelier- und Lagerräumen befinden sich viele Kunstwerke, Arbeitsmaterialien und private Gegenstände des Künstlers. Bei der Führung erhalten wir nähere Informationen über das Leben und Schaffen des Künstlers.
Die Führung durch das Schaffrathhaus dauert ca. 90 Minuten.
Da nicht alle Räume gut beheizt sind, empfiehlt es sich warme Kleidung und Schuhwerk anzuziehen.

Anschließend gibt es die Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen in einem Restaurant. Die Kosten hierfür trägt jede/r selbst.

Die Anreise erfolgt mit dem eigenen PKW.
Bitte Fahrgemeinschaften bilden.

Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen

 

Preis:     5,- EUR pro Person
Veranstalter:     Bildungswerk der KAB der Diözese Aachen
Anmeldung     KAB AC-Land | Team 60plus | Ferdinande Drux-Kehlenbach |
bis 16. März 2020:     02407 - 7316 oder Mail: Ferdinande@Kehlenbach.de