Ausbildungskurs Gottesdienst-Gestaltung und -Leitung in Aachen

Beginn 16. September 2019

Gottesdienstleiter
Mo 10. Jun 2019
Büro der Regionen Aachen-Stadt und -Land

Der Ausbildungskurs Gottesdienstgestaltung und -leitung fördert die Befähigung von Gemeindemitgliedern, Gottesdienste verschiedener Art, insbesondere Wort-Gottes-Feiern vorzubereiten und zu leiten.

Wegen der Bedeutung dieses Dienstes für die Gemeinde ist erforderlich, dass der Gemeinde- bzw. der Pfarreirat und dort, wo es diese Räte nicht gibt, der GdG-Rat die Teilnahme an diesem Kurs und damit den Dienst an der Leitung von Gottesdiensten befürwortet. Die Teilnahme am Kurs ist nur dann sinnvoll, wenn der/die Teilnehmer/in das Gelernte auch praktizieren kann, d.h. die Möglichkeit erhält, in der Gemeinde Gottesdienste vorzubereiten, bei der Durchführung mitzuwirken und Leitung zu übernehmen.

Nach Abschluss des Kurses wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt. Durch den zuständigen Rat, Gemeinde-, Pfarrei- oder GdG-Rat kann die bischöfliche Beauftragung zu diesem Dienst beim Regionalvikar über das Büro der Regionen beantragt werden.

Termine

• Montag, 16.09.2019, 19.30-22.00 Uhr, KI
• Montag, 30.09.2019, 19.30-22.00 Uhr, KI
• Mittwoch, 30.10.2019, 19.30-22.00 Uhr, KI
• Samstag, 16.11.2019, 9.30-17.00 Uhr, Büro der Regionen
• Donnerstag, 28.11.2019, 19.30-22.00 Uhr, KI
• Mittwoch, 11.12.2019,19.30-22.00 Uhr, KI
• Donnerstag, 09.01.2020, 19.30-22.00 Uhr, KI
• Samstag, 18.01.2020, 9.30-17.00 Uhr, KI
• Samstag, 01.02.2020, 9.30-17.00 Uhr, KI
• Mittwoch, 12.02.2020, 19.30-22.00 Uhr, Büro der Regionen

Ort

Die Kurseinheiten finden im Katechetischen Institut (KI), Eupener Str. 132, 52066 Aachen bzw. im Büro der Regionen, Eupener Straße 134, 52066 Aachen statt.
Die Kurskonzeption setzt eine kontinuierliche Teilnahme voraus!
Die Teilnehmerzahl liegt bei max. 15 Personen.

Leitung

Dietmar Jordan, Pastoralreferent im Büro der Regionen
Marielies Schwering, Pastoralreferentin im Büro der Regionen

Kosten

Es entstehen für Sie keine Kursgebühren.
Den Kostenbeitrag für die Verpflegung an den Samstagen und die Kosten für die beiden Werkbücher, die jede/r Teilnehmer/in für die Kursarbeit braucht ("Wort-Gottes-Feier. Werkbuch für die Sonn- und Festtage" / 14,90 € und "Versammelt in Seinem Namen.
Tagzeitenliturgie - Wort-Gottes-Feier – Andachten an Wochentagen" / 19,90 €) bitten wir die entsendenden Pfarreien (bzw. GdGs) zu übernehmen.
Die beiden Werkbücher werden durch die Kursleitung besorgt.

Weitere Infos siehe Flyer