Zeit für Ruhe - Meditationen in den Carolus Thermen

Eine Kooperation zwischen Bistum Aachen und Carolus Thermen getragen vom ehrenamtlichen Team „Meditationen in den Thermen“. (c) Olaf-Rohl
Eine Kooperation zwischen Bistum Aachen und Carolus Thermen getragen vom ehrenamtlichen Team „Meditationen in den Thermen“.

Die heißen Quellen von Aachen laden seit über 2000 Jahren Menschen zum Baden und Entspannen ein, die Heilung für Leib und Seele suchen. Die Carolus Thermen führen die Badetradition seit 2001 fort und unterstützen Menschen bei dieser Suche durch ein vielfältiges Entspannungsangebot.


Der Fachbereich „Kirche in der Gesellschaft“ des Bischöflichen Generalvikariates Aachen startete mit einem Pilotprojekt 2001 in den Thermen, um interessierten Menschen durch Meditationen neben den traditionell üblichen Erfahrungsräumen einen weiteren Zugang zur Spiritualität zu eröffnen.


Ein ehrenamtlich tätiges, überkonfessionelles Team von 22 Frauen und Männern aus unterschiedlichen Arbeitsfeldern, bietet den Gästen der Carolus Thermen seitdem zusätzlich zum Thermalbaden und den verschiedenen Saunen und Dampfbädern Meditationsangebote an. Diese Meditationen regen dazu an, still zu werden, den Geist zur Ruhe zu bringen, für sich selbst eine tiefere Wirklichkeit zu erleben und sich von dieser anrühren zu lassen.

 

Aus den Rückmeldungen unserer Gäste wissen wir, dass die Kombination von Wellness, Entspannung und Ruhephasen in unseren Meditationen für viele Besucher und Besucherinnen ein Grund ist, die Carolus Thermen aufzusuchen.

 

Fantasiereisen, Achtsamkeitsübungen, Autogenes Training, Yoga Nidra, Atembeobachtung, Arbeiten mit Mantras und Meditationen mit der Klangschale – das vielseitig ausgebildete Team entführt in eine Welt voller Ruhe & Entspannung.


Mit unseren Meditationen möchten wir Menschen in ihrer Freizeit ansprechen und begleiten, und ihre Fragen und Bedürfnisse in einem adäquat gestalteten Angebot aufgreifen. Dabei treten die Kirchenzugehörigkeit oder die Konfession in den Hintergrund. Es werden alle Menschen angesprochen, die als Gäste die Carolus Thermen aufsuchen und in diesem Erfahrungsraum spirituelle und religiöse Offenheit zeigen und sich dazu Angebote wünschen.


Die Anleitung erfolgt durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die über Qualifikationen und Vorerfahrungen in der Anleitung von Übungen zur Entspannung verfügen. Einige von ihnen bieten auch beruflich Meditations- und/oder Kontemplationskurse außerhalb der Thermen an.


Die Meditationen werden jeweils von einem Teamer oder einer Teamerin verantwortlich durchgeführt. Regelmäßige Reflexionen in Teamgesprächen sowie Fortbildungen ermöglichen einen hohen Qualitätsstandart.

 

Mit unseren Meditationen möchten wir Menschen in ihrer Freizeit ansprechen und begleiten, und ihre Fragen und Bedürfnisse in einem adäquat gestalteten Angebot aufgreifen. Dabei treten die Kirchenzugehörigkeit oder die Konfession in den Hintergrund. Es werden alle Menschen angesprochen, die als Gäste die Carolus Thermen aufsuchen und in diesem Erfahrungsraum spirituelle und religiöse Offenheit zeigen und sich dazu Angebote wünschen.

 

Das Meditarium


Das kostenlose Angebot findet im MEDITARIUM statt, einem abgeschlossenen Bereich zwischen der Thermal- und Saunawelt, dessen faszinierende Echtmosswand die beruhigende Atmosphäre des Raumes unterstreicht. Die 20-30 minütigen Einheiten helfen beim Abschalten und lassen den Alltag vergessen.

Meditation in den Aachener Carolus-Thermen

Meditation in den Aachener Carolus-Thermen

Termine

Ruheraum (Thermalwelt):

Montags - freitags
10.30 Uhr / 11:30 / 16.30 / 17:30 / 19:30 / 20:30 Uhr
nicht an Feiertagen

Ort: Geschoss zwischen Thermal- und Saunawelt

Dauer: ca. 20 - 30 Minuten

Kontakt

Wir vom Team „Meditationen in den Carolus Thermen" freuen uns über Ihre Rückmeldungen, Anregungen oder Fragen, denn nur so können wir in der Gestaltung dieses Angebotes weiterhin Ihre Bedürfnisse berücksichtigen. Sprechen Sie uns gerne nach den Meditationen an oder schreiben Sie uns.

Ansprechperson:
Maria Lennartz 
Teamleitung Meditation
meditation@carolus-thermen.de

Das Meditations-Team