Panama 2019

Das Kreuz des Weltjugendtages, verbunden mit dem Panama-Kanal, einer Marienfigur und dem Umriss des Landes. So sieht es aus, das Logo für den Weltjugendtag im Januar 2019 in Panama.

Der Entwurf stammt von einer 20-Jährigen, die in den vergangenen Jahren mehrmals an Weltjugendtagen teilgenommen hatte, erklärte der Erzbischof von Panama-Stadt, Jose Domingo Ulloa Mendieta. Insgesamt seien seit der Ausschreibung im Februar 2017 146 Entwürfe eingereicht worden.

Panama ist das bisher kleinste Land, in dem ein katholischer Weltjugendtag stattgefunden hat; rund 85 Prozent der nur 3,6 Millionen Einwohner sind Katholiken.

Der vorletzte Weltjugendtag 2016 fand im polnischen Krakau statt. Damals sind zum Abschlussgottesdienst 1,5 Millionen Jugendliche gekommen.

Logo Panama (c) Panama