Zeitpolitik - Atmende Lebensläufe

ONLINE- VERANSTALTUNG

Zeitpolitik (c) Pixabay
Zeitpolitik
Datum:
Termin: Donnerstag, 07.10.21 - 18:30
Art bzw. Nummer:
AD 33087
Ort:
Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen

Das 5. Familienpolitische Forum wird vom Familienbund Diözesanverband Aachen in Kooperation mit der Bischöflichen Akademie Aachen online durchgeführt. 

Viele Analysen bestätigen die Bedeutung von Zeit für ein gelingendes Familienleben und den Stellenwert von Care (Fürsorge) für den Zusammenhalt der Gesellschaft. Wie könnte hier Zeitpolitik ansetzen? Der Begriff des „Zeitwohlstands“ muss eingebettet werden in eine Kritik am bisherigen ökonomischen Wohlstands- und Wachstumsbegriff. Materielle und zeitliche Bedürfnisse des Menschen müssen vielmehr gleichrangig berücksichtigt werden. Daraus sollten zeitliche Optionen und Handlungsräume entstehen. 


Als umfassenden, zielgerechten und innovativen zeitpolitischen Ansatz hat die Deutsche Gesellschaft für Zeitpolitik das Konzept der „Atmenden Lebensläufe“ entwickelt. Dieses Konzept wird beim Familienpolitischen Forum des Familienbundes Aachen in Zusammenarbeit mit der Bischöflichen Akademie Aachen vorgestellt und diskutiert.

 

Weitere Informationen

 

Organisation

 

Veranstalter 

Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen

 

Leitung          

Dr. Laura Büttgen, Dozentin, Bischöfliche Akademie 

 

Moderation/ inhaltliche Mitwirkung

Diana Emmelheinz, Geschäftsführerin, Familienbund der Katholiken Diözesanverband Aachen

Dr. Laura Büttgen, Dozentin, Bischöfliche Akademie 

Anne Embser, Stellvertretende Vorsitzende Familienbund

 

Referent/in   

Dr. Shih-Cheng Lien, Wissenschaftliche Referentin am Deutschen Jugendinstitut

Dr. Ulrike Brands-Proharam Gonzalez, Gleichstellungsbeauftragte der RWTH Aachen

Petra Heinen-Dauber, Bürgermeisterin Mönchengladbach

Birgit Weinmann, Auditorin der berufundfamilie Service GmbH

Hannah Küppers, Lehramtsstudentin aus Mönchengladbach

Paul Arns, vereinbart Care-Arbeit und Homeoffice

 

Kosten

kostenfrei

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über den Anmeldebutton auf dieser

Seite an, bei Rückfragen kontaktieren Sie gerne:

Frau Anne Schoepgens

0241/ 47 99 6- 25

anne.schoepgens@bistum-aachen.de

 

Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen

 

Anmeldeschluss: 06.10.2021

 

 

Veranstaltungsanmeldung 

 

 

Details zur Veranstaltung

 

Newsletter und Programmheft 

 

Einwilligung zur Datenspeicherung, -verarbeitung und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen