Kräuterwanderung: Die heiligen Pflanzen der Gottesmutter Maria 

Mariä Himmelfahrt (15. August) ist seit mehr als tausend Jahren der klassische Termin für die Kräuterweihe. Viele Kräuter sind zu dieser Zeit sehr heilkräftig und gut geeignet, um sie für den Wintervorrat zu ernten.

(c) Photo by Joanna Stolowicz Unsplash
Datum:
Samstag, 13. August 2022 14:00 - 17:00

Wir werden die Heilkräuter kennenlernen, die mit Maria verknüpft sind - ihre Legenden, ihre Wirkungsweise und welche Möglichkeiten es gibt, die einzelnen Kräuter einzusetzen und anzuwenden. Zum Abschluss wird es einen Kräutersegen geben.

Die Kräuterwanderungen werden in der Städteregion stattfinden, der genaue Startpunkt wird davon abhängen, wo zur jeweiligen Zeit gute Fundorte für Wildkräuter sind. Ein kleines Sitzkissen dabei zu haben ist vorteilhaft, feste Schuhe auch.

Wenn das Wetter es zulässt, werden wir nach der Wanderung die Gelegenheit zu einem Picknick haben.

Anmeldung per E-Mail: annette.jantzen@bistum-aachen.de

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Bischöflichen Akademie.